Registrierung und Geburtsdatum

  • Bei der Registrierung wird das Geburtsdatum abgefragt. Hintergrund dieser Frage ist die Altersprüfung bezüglich einem Mindestalter von 18 Jahren.


    Da das Geburtsdatum zu den eher kritischen persönlichen Daten gehört (an etlichen Stellen wird das Geburtsdatum zur Verifikation genutzt), ist es an dieser Stelle allen bereits volljährigen Menschen ausdrücklich erlaubt, das Geburtsdatum um bis zum 90 Tage nach vorne oder nach hinten zu verlegen.


    (So weit ich das System verstanden habe, wird das Geburtsdatum gespeichert, aber nicht angezeigt. Ich bin aber auch noch nicht mit jeder Datenbanktabelle "per Du".)