Beiträge von Marc

    Stahlbolzen

    Das ist die völlig falsche Einstellung, die die meisten Männer haben. Deswegen sprechen die meisten erst gar keine Frauen an und landen im Internet. Übrigens auch viel jüngere Männer die Probleme mit dem Ansprechen von Frauen haben. Was wäre wenn, was könnte passieren und, und, und ... eine selbst aufgebaute Blockade. Man darf gar nicht erst nicht nachdenken, einfach dem Impuls nachgeben und es tun und immer wieder trainieren..


    Ich bin jetzt immerhin 40 und habe sehr gute Erfahrung mit der "Kaltakquise". Natürlich erhält man auch viele Körbe, das gehört zum Spiel dazu, aber selbst diese sind meist höflich und keinesfalls genervt. Viele fühlen sich sogar geschmeichelt, da Frauen das Live-Angesprochen werden gar nicht mehr gewohnt sind.


    Ich habe jedenfalls dadurch schon sehr interessante Frauen, auch näher ;-) kennengelernt. Also ich fahre wie es "Lucas" angesprochen hat gerne mehrgleisig, also on- und offline. Das einzige Problem im Offline-Bereich ist, dass mir eher selten Frauen über den Weg laufen, die mir wirklich gut gefallen und bei denen ich den Impuls verspüre sie jetzt unbedingt ansprechen zu müssen.


    Der einzige Vorteil bei MSD ist die reichhaltige Auswahl an schönen Frauen, wobei leider auch sehr viele Fakes oder Profis dabei sind.